Kreismeisterschaft Fahren 2016

Das Fahrturnier des Euregio-Reit-und Fahrvereins wurde in diesem Jahr unter besten Bedingungen und bei sonnigem Wetter am Lampeschhof in Jülich-Selgersdorf ausgetragen. Die Ehrenamtler des Vereins sorgten für einen reibungslosen Ablauf des gut besetzten Turniers. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, also gute Voraussetzungen für eine harmonische Stimmung und gute Leistungen der Fahrer. Erfreulich viele Nachwuchstalente waren am Start mit ihren Ponygespannen. Die Kreismeisterschaft Fahren des Kreisverbands Aachen wurde auf A-Niveau in 3 Prüfungen ausgetragen. Ausgerechnet der Youngster, Annika Bogdanivic, mit ihrer Beifahrerin Frau Monika Zeiher konnte die Siegerschärpe des Kreismeisters gewinnen vor Rainer Braun und Christiane Harder. Frau Schulte-Lünzum, Geschäftsführerin des Kreispferdesportverbands, nahm die Siegerehrung vor. Als Folge ihrer guten Fahrleistungen ist Annika auch zur Teilnahme am Bundeschampionat der Nachwuchsfahrer benannt worden. Wir freuen uns mit Annika also  nicht nur über den Gewinn der Kreismeisterschaft, sondern wünschen ihr für das Championat viel Glück!